Wget nur neue dateien herunterladen

Wenn Sie im Hintergrund herunterladen möchten, verwenden Sie die Option -b. Ein Beispiel dafür ist: Wenn diese Befehle helfen, wget zu lenken, müssen wir auch ein paar mehr hinzufügen, um nett zu Servern zu sein und zu verhindern, dass alle automatisierten Gegenmaßnahmen denken, dass der Server angegriffen wird! Zu diesem Zweck haben wir zwei zusätzliche wesentliche Befehle: Dies wird 15 Sekunden zwischen jeder Seite warten und die Download-Geschwindigkeit auf 50K/sec begrenzen. Es wird fortfahren, die neueste Version von wget herunterzuladen, die wget 1.14 ist. Nachdem das Skript nicht mehr ausgeführt wird und Sie wieder zu Ihrem Hauptfenster zurückkehren, geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal ein: Dies wird die Datei filename.zip aus www.domain.com herunterladen und in Ihrem aktuellen Verzeichnis platzieren. Wenn Sie eine Datei herunterladen müssen, die eine HTTP-Authentifizierung erfordert, können Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort mit den Optionen –http-user und –http-password übergeben: Ein erster einfacher Ansatz wäre, die Zeitstempelkapazität von wget zu verwenden, wodurch Sie nur die neuen Dateien aus dem Repository herunterladen können. Aber es führt zu einem Spiegel des Repositorys (aber intelligent aktualisiert mit nur den neuen Dateien 🙂 ). An diesem Punkt sollten Sie wget erfolgreich installiert haben. Wir sind jetzt bereit, weiterzumachen! weiterhin Teildateien, die verursacht werden, wenn der Download Probleme hat….. Besser noch, ich habe nur eine Momentaufnahme von einigen der Funktionen von wget gegeben. Weitere Informationen finden Sie im handbuch wget. Das wget-Programm kann auf vielen verschiedenen Protokollen arbeiten, wobei die gängigsten ftp:// und . Um eine Datei auf einer Website herunterzuladen, die mit einem selbstsignierten SSL-Zertifikat geschützt ist, geben Sie die Option –no-check-certificate an.

Die Informationen sind immer noch verschlüsselt, aber die Echtheit des Zertifikats wird nicht bestätigt. Ok, mit all dem, lassen Sie uns endlich alle ActiveHistory.ca Papiere herunterladen. Beachten Sie, dass der nachfolgende Schrägstrich auf der URL entscheidend ist – wenn Sie ihn weglassen, wird wget denken, dass Papiere eine Datei und kein Verzeichnis sind. Verzeichnisse enden in Schrägstrichen. Dateien nicht. Der Befehl lädt dann die gesamte ActiveHistory.ca Seite herunter. Die Reihenfolge der Optionen spielt keine Rolle. Was Sie getan haben, wird nur die erste Seite von activehistory.ca/papers/, die Indexseite für die Papiere in Ihr neues Verzeichnis heruntergeladen. Wenn Sie ihn öffnen, wird der Haupttext auf der Startseite von ActiveHistory.ca angezeigt. Auf einen Blick haben wir also schon schnell etwas heruntergeladen. Verwenden Sie die Option -b, um den Download-Prozess zu beleben, wenn Sie nicht möchten, dass wget Ihren Terminalprozess belegt.

Erstellen Sie in Ihrem Arbeitsverzeichnis ein neues Verzeichnis. Nennen wir es wget-activehistory. Sie können dies mit Ihrem Finder/Windows vornehmen, oder wenn Sie sich in einem Terminalfenster an diesem Pfad befinden, können Sie Folgendes eingeben: Wenn Sie steuern müssen, wie viel Bandbreite wget verwendet, können Sie mit der Option –limit-rate=[RATE] ein „Ratelimit“ angeben. [RATE] wird in Bytes pro Sekunde angegeben, es sei denn, ein k wird angehängt, um Kilobyte anzugeben. Seien Sie bei der Formulierung Ihres Downloads so spezifisch wie möglich. Ein Witz legt nahe, dass Sie versehentlich das gesamte Internet mit wget herunterladen können. Das ist zwar ein bisschen übertrieben, aber es ist nicht zu weit weg! Der einfachste Paketmanager, den installiert werden kann, ist Homebrew. Gehen Sie zu brew.sh und überprüfen Sie die Anweisungen. Es gibt viele wichtige Befehle, wie wget, die standardmäßig nicht in OS X enthalten sind. Dieses Programm erleichtert das Herunterladen und Installieren aller erforderlichen Dateien.

„Einige Tage später möchten Sie, dass Wget überprüft, ob sich die Remotedatei geändert hat, und sie herunterlädt, falls sie hat.“ Erstens ist eine Vorsicht in Ordnung. Sie müssen vorsichtig sein, wie Sie wget verwenden. Wenn Sie das Handbuch im Zweifelsfall konsultieren und die Lektionen hier durcharbeiten, sollten Sie in Ordnung sein. Sie sollten immer eine Verzögerung in Ihre Befehle einbauen, damit Sie die Server nicht überladen, und sie sollten auch immer eine Begrenzung der Geschwindigkeit festlegen, auf die Sie herunterladen. Dies alles ist Teil eines guten Internet-Bürgers und kann als analog zum Schlürfen von einem Feuerschlauch angesehen werden, anstatt es auf einmal einzuschalten (es ist nicht gut für Sie oder die Wassergesellschaft). Wenn Sie sich mit der Befehlszeile immer besser vertraut fühlen, finden Sie eine hilfreiche Ergänzung zu Ihrem digitalen Toolkit.